Tipps für Touren im Müritz Nationalpark:

 

02. Januar 2018 bis 31. Dezember 2025 
10:00 bis 17:00

Im Reich der Buchen
Ausstellung

Ausstellung zu den Serrahner Buchenwäldern. Barriere- und kostenfrei, für Kinder geeignet; von November bis März geöffnet, wenn die Tür aufgeschlossen ist

weitere Details anzeigen

Müritz-Nationalpark
17237 Serrahn
01. Januar 2020 bis 31. Januar 2021

Wald-Erlebnis-Pfad
ins „Reich der Buchen“ ganzjährig ohne Führung begehbar

Am Parkplatz in Zinow beginnt der „Wald-Erlebnis-Pfad“. Er zeigt an vielen spannenden Stationen, wie aus einem ehemaligen Wirtschaftswald ein naturnaher Buchenwald entsteht, wenn man der Natur ihren Lauf lässt. Am Ende des Weges, in Serrahn, erreicht man die multimediale Ausstellung „Im Reich der Buchen“ und die von der UNESCO ausgezeichneten alten Buchenwälder. Für Kinder geeignet. Verpflegung sollte mitgenommen werden.

Müritz-Nationalpark
17237 Zinow, Parkplatz

Wegstrecke ca.11 km
01. Januar 2020 bis 31. Januar 2021

Spurenweg
Erlebnispfadganzjährig ohne Führung begehbar; auch für Menschen mit Sehbehinderungen mit Begleitperson geeignet

weitere Details anzeigen

Müritz-Nationalpark
17237 Kratzeburg

Wegstrecke ca.3,5 km
01. April 2020 bis 31. Oktober 2020
donnerstags

10:30

Geführte Radtour

Über die Entstehung und Veränderung des Havelquellgebietes. Anmeldung unter 0173/8101722, Teilnehmer: Mind. 12 Personen, 15EUR / Pers. Martin Hedtke, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer

Müritz-Nationalpark
Kratzeburg am Bahnhof

Strecke: ca. 20 km

07. April 2020 bis 24. November 2020
dienstags

10:00 bis 12:00

Von Hügelgrab bis Harvester, der Wald erzählt Geschichte

Die Landschaft und ihre Entstehungsgeschichte. Anmeldung bis 1 Tag vorher unter 0162/6990028, 11EUR / Erw., 8EUR / Kind Britta Daedelow, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Müritz-Nationalpark
Koldenhof, Manufaktur Liebstöckel

Strecke: 5 km

01. Mai 2020 bis 31. Oktober 2020
freitags

10:00 bis 13:00

Entdeckungstour im UNESCO-Welterbe bei Serrahn

Anmeldung bis 1 Tag vorher unter 0174/5835751, 10EUR / Erwachsene Ralf Wendt, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer

Müritz-Nationalpark
Waldparkplatz Dianenhof bei Carpin

Strecke: ca. 6 km
01. Mai 2020 bis 31. Oktober 2020
dienstags

10:00 bis 13:00

Führung in das UNESCO-Welterbe „Alte Buchenwälder“

Anmeldung bis 1 Tag vorher unter 0174/7018631, 10EUR / Erwachsene, 5EUR / Kind (bis 16 Jahre) Otto Woit, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer

Müritz-Nationalpark
Waldparkplatz Dianenhof bei Carpin

Strecke: 6 km
01. September 2020 bis 31. Oktober 2020
freitags

10:00 bis 13:00

Auf den Spuren des Bibers

Wanderung im Lebensraum des Bibers, Naturwege mit Steigung. Anmeldung: 0151/22051935 10EUR / Erw., 5EUR / Kind (ab 6 Jahre) Carmen Kierdorf, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Müritz-Nationalpark
Jugendwaldheim Steinmühle, Parkplatz

Strecke: 6 km

15. September 2020 bis 27. Oktober 2020
dienstags

10:30 bis 13:30

22. Oktober 2020 bis 24. Oktober 2020
donnerstags, samstags

10:30 bis 13:30

Im Reich der Greifvögel

Beobachten Sie die verschiedenen Jagdstrategien von Seeadlern und anderen Fischjägern an den Boeker Fischteichen. Bitte Fernglas mitbringen! Für Kinder haben unsere Ranger/Innen immer etwas Spannendes dabei. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Teilnehmerzahl pro Führung auf 10 Personen begrenzt. Um die Hygienemaßnahmen einhalten zu können, ist eine persönliche Anmeldung bis spätestens 2 Tage vorher unter Tel. 039824 / 252-80 erforderlich! Anmeldungen werden montags bis donnerstags von 8:00 bis 15:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 13:30 Uhr entgegengenommen. Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden nicht berücksichtigt.

Müritz-Nationalpark
17248 Boek, Nationalpark-Information

Wegstrecke: 6 km
01. Oktober 2020 bis 31. Oktober 2020
montags, dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags, samstags, sonntags

16:00 bis 19:00

 Wanderung zum abendlichen Kranicheinflug

Kranich-Ticket (12 EUR/ Erw., 5 EUR/ Kind 7-15 Jahre) erhältlich in der Nationalpark-Information Federow und der Tourist-Information Waren (Müritz). Anmeld. erbeten unter 03991/668849. Gedeckte, dunkle und sehr warme Kleidung ist zwingend notwendig. Für Kinder bis 7 Jahren ist diese Führung nicht geeignet. Nur eingeschränkte Fotomöglichkeiten. Hunde dürfen nicht mit.

Müritz-Nationalpark
Federow, Nationalpark-Information

Strecke: 2 x 2 km
01. Oktober 2020 bis 31. Oktober 2020
montags, mittwochs, samstags

10:45 bis 13:45

 Adlersafari

Zu den Nahrungsplätzen von See- und Fischadler. Mit den Fischadlern live am Bildschirm beginnt ihre Safari. Lernen Sie die Lebensräume dieser Vögel kennen. Teilnehmer: mind. 8 Personen, 12EUR / Erw., 5EUR / Kind (7-15 Jahre), Tel. 03991/668849 Nationalpark-Service

Müritz-Nationalpark
Federow, Nationalpark-Information

Strecke: ca. 4,5 km
05. Oktober 2020
montags

10:30 bis 13:30

 Auf Heinrichs Spuren
Schliemann-Wanderung rund um Ankershagen

Entdecken Sie die Landschaft rund um Ankershagen. 10 Euro/ Erw., Anmeld. unter 0152 / 07360446 Winfried Band, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer

Müritz-Nationalpark
Ankershagen, Heinrich-Schliemann-Museum

Strecke: 6 km
10. Oktober 2020
samstags

14:00 bis 17:00

Pilze, die heimlichen Herrscher des Waldes

Die Vielfalt der Pilze ist überwältigend. Sie lassen Bäume wachsen und sterben. Unkostenbeitrag für den Pilzexperten: 5 EUR Aufgrund der aktuellen Situation wird die Teilnehmerzahl pro Führung auf 10 Personen begrenzt. Um die Hygienemaßnahmen einhalten zu können, ist eine persönliche Anmeldung bis spätestens 2 Tage vorher unter Tel. 039824 / 252-80 erforderlich! Anmeldungen werden montags bis donnerstags von 8:00 bis 15:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 13:30 Uhr entgegengenommen. Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden nicht berücksichtigt.

Müritz-Nationalpark
Carpin, Parkplatz Jugendwaldheim Steinmühle

Wegstrecke: 6 Km
12. Oktober 2020 bis 26. Oktober 2020
montags

10:00 bis 13:00

 Wo die Havel entspringt

In der Nähe von Ankershagen, an der Wasserscheide zwischen Nord- und Ostsee, liegt das Quellgebiet der Havel. Wandern Sie durch die Endmoräne und erfahren Sie mehr über die eiszeitliche Entstehung dieser Landschaft. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Teilnehmerzahl pro Führung auf 10 Personen begrenzt. Um die Hygienemaßnahmen einhalten zu können, ist eine persönliche Anmeldung bis spätestens 2 Tage vorher unter Tel. 039824 / 252-80 erforderlich! Anmeldungen werden montags bis donnerstags von 8:00 bis 15:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 13:30 Uhr entgegengenommen. Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden nicht berücksichtigt.

Müritz-Nationalpark
17219 Friedrichsfelde

/Ankershag.,Gutshaus
Wegstrecke: 6 Km

13. Oktober 2020
dienstags

10:30 bis 13:15

20. Oktober 2020
dienstags

10:30 bis 13:15

21. Oktober 2020 bis 23. Oktober 2020
mittwochs, freitags

10:30 bis 13:15

Spurensuche für Groß und Klein
für die gesamte Familie

Fährten, Federn und Fraßspuren können uns verraten, welche Tiere im Wald leben, ohne dass wir sie selbst zu Gesicht bekommen. Wie der berühmte Detektiv Sherlock Holmes machen wir uns auf die Suche und kommen den Tieren dabei manchmal auch ganz nahe. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Teilnehmerzahl pro Führung auf 10 Personen begrenzt. Um die Hygienemaßnahmen einhalten zu können, ist eine persönliche Anmeldung bis spätestens 2 Tage vorher unter Tel. 039824 / 252-80 erforderlich! Anmeldungen werden montags bis donnerstags von 8:00 bis 15:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 13:30 Uhr entgegengenommen. Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden nicht berücksichtigt.

Müritz-Nationalpark
17192 Schwarzenhof, Nationalpark-Information

Wegstrecke: 5 km
17. Oktober 2020 bis 18. Oktober 2020
samstags, sonntags

10:00 bis 13:00

 Auf zu den Knirpsen des Waldes
30 Jahre – wir erforschen den Müritz-Nationalpark

Familienführung für Groß und Klein. Mit Spielen und viel Spaß tauchen wir in die Welt der kleinen Leute des Waldes ein. Was sie uns wohl über ihr Leben verraten? Aufgrund der aktuellen Situation wird die Teilnehmerzahl pro Führung auf 10 Personen begrenzt. Um die Hygienemaßnahmen einhalten zu können, ist eine persönliche Anmeldung bis spätestens einen Tag vorher unter Tel. 039824 / 252-80 erforderlich! Anmeldungen werden montags bis donnerstags von 8:00 bis 15:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 13:30 Uhr entgegengenommen. Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden nicht berücksichtigt.

Müritz-Nationalpark
Kratzeburg, Nationalpark-Information

Wegstrecke: 3 km
17. Oktober 2020 bis 25. Oktober 2020

48 Stunden+
30 Jahre – wir erforschen den Müritz-Nationalpark

Auf zu den Knirpsen des Waldes (17. und 18.10.2020, 10:30 bis 13:30 Uhr, Bahnhof Kratzeburg) Wo die Havel entspringt (19.10.2020, 10 bis 13 Uhr, Gutshaus Friedrichsfelde bei Ankershagen) Spurensuche für Groß und Klein (20., 21. und 23.10.2020, 10:30 bis 13:15 Uhr, Nationalpark-Information Schwarzenhof) Im Reich der Greifvögel (20., 22. und 24.10.2020, 10:30 bis 13:30 Uhr, Nationalpark-Information Boek)

Müritz-Nationalpark

 

25. Oktober 2020
sonntags

10:20 bis 13:30

Partnerwanderung

Das Nationalparkamt Müritz lädt seine Nationalpark-Partner, Freunde und Gäste zu einer Jubiläumswanderung anlässlich des Festjahres „30 Jahre Müritz-Nationalpark“ ein. 30 Jahre Entwicklung liegen hinter uns. Es wird zurückgeblickt auf gemeinsame Anstrengungen und erreichte Ziele. Ein Ausblick in die Zukunft soll gewagt werden. Diese Erlebniswanderung für Mitstreiter und Interessierte führt Sie von Federow zum Müritzeum in Waren am Ostufer der Feisneck entlang.

Müritz-Nationalpark
Federow, Nationalpark-Information

Strecke: ca. 10 km
21. November 2020
samstags

19:30

Moorliederabend
Zwischenwelten

Moore sind mehr als nur düstere, verwunschene Orte. Moore sind auch Lebensräume. Und für den Klimaschutz haben Moore besondere Bedeutung, denn sie sind wichtige CO2-Speicher. Obwohl Moore typisch und prägend für ganz Norddeutschland sind, sind sie vielen Menschen nicht bekannt oder nicht zugänglich. Nur noch wenige intakte Moore existieren gleichsam Inseln im weiten Meer der meist hochindustrialisierten Agrarlandschaften. Das Moor präsentiert sich auch nicht als auf den ersten Blick ästhetischer oder ansprechender Ort: Seine Grenzen sind fließend und das Wesen des Moores liegt unter der Oberfläche. Auch wenn nur wenige das Moor aus eigenem Erleben kennen, tragen viele Menschen in ihren Köpfen Bilder einer bedrohlichen, gruseligen oder unnahbaren Landschaft in sich. Keine guten Voraussetzungen dafür, Menschen für den Moorschutz zu begeistern. Neue Wege sind erforderlich, um das Moor erfahrbar und spürbar werden zu lassen. Die drei Künstler Uta Berghöfer, Lars Grünwoldt und Tobias Rank schaffen mit einem Wechsel von Musik und Texten ein einzigartiges Kaleidoskop, das das Moor in seinen vielfältigen Facetten darstellt. Die Besucher werden auf eine stimmungsvolle und nachdenkliche Reise mitgenommen, auf der der Blick nicht auf dem historisch geprägten Bild der Moore verweilt. Die von Uta Berghöfer ausgewählten und vorgetragenen Texte fesseln die Zuhörer und entführen sie in die Landschaft des Moores. Lyrik, autobiographische, wissenschaftliche und philosophische Reflexionen verbinden sich mit Liedern der Romantik und Eigenkompositionen von Tobias Rank. Mit seiner warmen und kraftvollen Stimme vermittelt der Sänger Lars Grünwoldt Sehnsucht und Melancholie auf der einen und Spannung und Mystik auf der anderen Seite. Er singt nicht nur, er spielt und überzeugt mit seinem schauspielerischen Talent. Tobias Rank begleitet die Lieder auf dem Klavier und improvisiert Zwischenmusik in einer ihm typischen Stilistik. Eigens für dieses Programm entstand seine Vertonung von „Der Knabe im Moor“ nach dem Gedicht von A. v. Droste-Hülshoff.

Müritz-Nationalpark
Waren (Müritz), Kirche St. Marien
01. Januar 2021
freitags

10:00 bis 14:30

Wanderung ins neue Jahr

Starten Sie das neue Jahr in der unberührten Natur des Nationalparks. Im Winter erlauben die Wälder besonders tiefe Einblicke in ihre geheimnisvolle Welt. Anmeld. bis 1 Tag vorher unter 039824/20225 o. 0174/7018631, 10 EUR/ Erw. Otto Woit, Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer

Müritz-Nationalpark
Zinow, Parkplatz am Waldrand

Wegstrecke: 7 km
01. Januar 2021
freitags

11:00 bis 14:00

Wanderung ins neue Jahr

Starten Sie das neue Jahr in der unberührten Natur des Nationalparks. Im Winter erlauben die Wälder besonders tiefe Einblicke in ihre geheimnisvolle Welt.

Müritz-Nationalpark
Waren, Parkplatz Specker Straße

Wegstrecke: 6 km

 

Seenplatte rundum vom 17.10.2020 – 25.10.2020 / kostenfrei Busse und Kleinseenbahn zwischen Feldberg und Waren nutzen

vom 17.10.2020 – 25.10.2020 ist es allen Übernachtungsgästen der Region möglich, Busse und Kleinseenbahn zwischen Feldberg, Neustrelitz, Wesenberg, Mirow, Rechlin, Röbel, Waren (Müritz) und Neubrandenburg kostenfrei zu nutzen.

Diese Aktion, initiiert und koordiniert durch den Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e.V., wird von der Mecklenburgischen Kleinseenplatte Touristik GmbH unterstützt.

Neben der kostenfreien Fahrleistung gibt es in den teilnehmenden Orten auch Veranstaltungen, Führungen, Aktionen und zum Teil ermäßigte Eintritte in verschiedene Einrichtungen. (Informationen auch auf www.1000seen.de/herbst)

 

Welche Aktionen genau wann, wo zu erleben sind und welche Buslinien kostenfrei genutzt werden können, erfährt der Gast in einem Aktionsflyer. Auf der Rückseite dieses Flyers muss der Quartiergeber eine Gästekarte ausfüllen, damit dieser auch als Fahrkarte anerkannt wird.

 

Die entsprechenden Aktionsflyer sind ab sofort in den Touristinformationen Mirow und Wesenberg erhältlich, welche Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet haben.

 

Viele Grüße von der Wesenberger Burg

 

Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Burg 1 * 17255 Wesenberg

 

Telefon: 039832 20621

Fax: 039832 20383

E-Mail: info@klein-seenplatte.de

www.klein-seenplatte.de